Bereich wählen

Bezirksalarm- und Warnzentrale

Florianstation_1

 

Die Bezirksalarm- und Warnzentrale „Florian Deutschlandsberg“ ist seit 1991 im Feuerwehreinsatzzentrum der Stadt Deutschlandsberg untergebracht. Da sich die Anforderungen an die Leitstelle wesentlich geändert haben, hat sich der Bereichsfeuerwehrverband Deutschlandsberg im Jahr 2009 zur Adaptierung dieser wichtigen Einrichtung entschlossen.

2011 wurde die Bezirksalarm- und Warnzentrale „Florian Deutschlandsberg“ an die Landesleitzentrale "Florian Steiermark" angeschaltet. Die Notrufannahme bzw. Alarmierung wird von beiden Zentralen wechselweise wahrgenommen.

Erreichbarkeiten

Die Florianstation Deutschlandsberg ist von Montag bis Sonntag jeweils in der Zeit von 8 Uhr bis 20 Uhr besetzt.

Erreichbarkeiten - "Florian Deutschlandsberg": Telefon: 03462/30122-0, Fax: 03462/30122-14, E-Mail: florian@bfvdl.steiermark.at

Im übrigen Zeitraum und bei Bedarf übernimmt die Landesleitzentrale die Notrufannahme bzw. Alarmierung.

Erreichbarkeiten - "Florian Steiermark": Telefon: 03182/7000-560, Fax: 03182/7000-565, E-Mail: disponent@lfv.steiermark.at

Eckpunkte vom Bezirk Deutschlandsberg

  • 61.000 Einwohner
  • 864 km² Gesamtfläche
  • 15 Gemeinden
  • 69 Feuerwehren, davon 6 Betriebsfeuerwehren
  • 308 Beherbergungsbetriebe
  • 304 Arbeitgeberbetriebe > 10 Mitarbeiter
  • 18 Pflegeheime
  • 1 Landeskrankenhaus

Wesentliche Aufgaben
  • Annahme und Bearbeitung des Notrufes 122
  • Bearbeitung der Alarme automatischer Brandmeldeanlagen
  • Alarmierung der zuständigen und erforderlichen Feuerwehren anhand von Alarmierungsplänen
  • Verständigen von anderen Einsatzorganisationen und Behörden wie Rettung, Polizei Bezirksverwaltungsbehörde, Ölalarmdienst, Gewässerschutz, Straßenmeisterei usw.
  • Einsatzkoordination und Kommunikation mit anderen Einsatzorganisationen
  • Informieren von einsatzrelevanten Betrieben und Unternehmungen wie Elektro-, Gas- und Wasserversorgungsunternehmen, Abwasserverbände, Eisenbahn usw.
  • Unterstützung der Einsatzleitungen vor Ort
  • Auskunftsstelle bei Gefahrstoff- und Sondereineinsätzen
  • Unterstützung der Feuerwehren im Übungsdienst
  • Leitstelle für Sonder- und Großeinsätze
  • Anlauf-, Übernahme- und Verteilerstelle für den Bereichsfeuerwehrverband
Ehrenamtliche Disponenten

Der laufende Betrieb der Florianstation stellt für die Verantwortlichen immer wieder eine Herausforderung dar. Zur Bewältigung eines erhöhten Arbeitsaufkommens in der Florianstation auf Grund großer Schadensereignisse kommen zur Unterstützung der diensthabenden Disponenten weitere ehrenamtliche Mitarbeiter zum Einsatz. Diese ehreamtlichen Disponenten, großteils Mitglieder der Feuerwehren des Bezirkes, sind eine wichtige Stütze und Garant für den reibungslosen Ablauf bei Großschadensereignissen. Sie kompensieren auch kurzfristig den Ausfall der diensthabenden Disponenten.

Ansprechpartner

HBI d.F.
Franz Strohmeier
TEL 0676-844 601 600
FAX 03462-30122-14
E-Mail senden E-Mail senden


Downloads